Home / Johann

Johann

Arten von Zahnbürsten

Zahnbürste

Vermutlich haben die wenigsten in ihrem Leben schon einmal das Wort „Zahnbürste“ in eine Suchmaschine eingetippt. Hätten sie, hätten sie eine Definition bekommen, die in etwa so klingt: „Eine Zahnbürste ist ein Instrument, das der Reinigung und der Pflege von Zähnen und Mundraum dienen soll.“ Ist man jedoch ehrlich zu ...

weiterlesen »

Aktivkohle Zahnpasta

Aktivkohle Zahnpasta

Jeder von uns wünscht sich strahlend weiße Zähne. Mit schönen, gesunden Zähnen verbinden wir Sympathie, Gesundheit und ein gepflegtes Aussehen. Viele Menschen haben deshalb schon die Whitening-Zahnpasten ausprobiert, doch leider brachten diese Zahnpasten meistens nicht den gewünschten Erfolg. Die Aktivkohle Zahnpasta verspricht eine intensive Reinigung der Zähne ohne gesundheitliche Beanspruchung ...

weiterlesen »

Zahnfleischentzündung

Zahnfleischentzündung

Häufig bleibt eine Zahnfleischentzündung unentdeckt, zumindest bis zum nächsten Kontrollbesuch beim Zahnarzt. Dass beim täglichen Zähneputzen das Zahnfleisch auch mal bluten kann, das ist für viele Menschen offensichtlich ganz normal und gibt ihnen keinen Grund, ihren Zahnarzt aufzusuchen. Sehr viele unter ihnen täuschen sich. Immerhin mehr als 80 Prozent aller ...

weiterlesen »

Professionelle Zahnreinigung – PZR

Professionelle Zahnreinigung PZR

Viele Zahnarztpraxen haben für ihre Patienten die professionelle Zahnreinigung, kurz PZR, in ihr Leistungsspektrum aufgenommen. Dabei handelt es sich um ein individuell erstelltes Komplexprogramm, mit dem Ziel, das Kariesrisiko und das Risiko für die Entstehung von Zahnfleischerkrankungen nachweislich zu senken. Ein besseres Mundgefühl, das heißt glatt polierte Zahn- und Füllungsflächen ...

weiterlesen »

Parodontose (Parodontitis)

Parodontose (Parodontitis)

Damit keine Zahn- und andere Mundhöhlenerkrankungen auftreten, ist eine gründliche und regelmäßige Mundhygiene unabdingbar, deshalb kommen Zahnärzte bzw. ihre Abgesandten selbst schon in Grundschulen, um den Kleinen das richtige Zähneputzen beizubringen. Was für fatale Folgen das Unterlassen oder nur unzureichende Putzen der Beißer haben kann, zeigt nämlich die bakteriell bedingte ...

weiterlesen »

Zahnfleischbluten

Zahnfleischbluten

Zahnfleischbluten ist etwas, das jeder Zahnarzt mehrmals täglich beobachtet und was fast schon zur Volkskrankheit geworden ist. Immerhin 75 Prozent aller Menschen in Deutschland, haben mindestens einmal in ihrem Leben mit diesem Zahnfleischproblem zu tun. Die Ursachen dafür sind unterschiedlich, ebenso wie die Behandlung. Ursachen von Zahnfleischbluten Die häufigste Ursache ...

weiterlesen »

Zahnfleischtaschen

Zahnfleischtaschen

Wie kommt es zu Zahnfleischtaschen? Zahnfleischtaschen gehören zu den parodontalen Zahnerkrankungen. Das Zahnfleisch löst sich vom Zahn und es entstehen Hohlräume. Kommt es in den Taschen zu Ablagerungen – sogenannten Konkrementen – sind diese meistens dunkel gefärbt. Diese Ablagerungen bestehen meistens aus Blutresten und Bakterien. In den Zahnfleischtaschen nisten sich ...

weiterlesen »

Xylit-Kaugummis und Xylit-Bonbons selber herstellen

xylit Bonbons und Kaugummis selber herstellen

Da 100%ig xylithaltige Kaugummis und Bonbons nicht so preiswert sind wie die allbekannten Wrigley Chewing Gums und herkömmliche Bonbons, könnte es vielleicht für den einen oder anderen reizvoll sein, sich seine Zahnpflege-Kaugummis oder Zahnpflege-Dragees einfach selber herzustellen. Mit den richtigen Zutaten ist das keine Zauberei, wobei allerdings die Beschaffung der ...

weiterlesen »

Xylitol / Xylit als Fluorid-Alternative zur Kariesprophylaxe

Xylitol - Birkenzucker

Karies lässt sich vermeiden oder zumindest eindämmen durch den Einsatz antikariogener Mittel bei der Zahnpflege. Fluorid ist seit Jahrzehnten bekannt als kariespräventives Mittel, aber heftig umstritten hinsichtlich seiner negativen Nebenwirkungen im menschlichen Organismus. Leider noch viel zu wenig publik ist, dass es auch noch eine andere Substanz gibt, die diesen ...

weiterlesen »

Mundwasser selber machen

Mundwasser selber machen

Mundwasser selber machen Auch käufliche Mundwässer enthalten fragwürdige chemische Inhaltsstoffe. Dabei ist es super-simpel und banal-billig, sich seine eigene Mundspülung selber zu machen. Man bereitet mit kochendem Wasser (180 ml auf 30 g Kräuter) einen Kräutersud zu, den man an einem dunklen und warmen Ort circa zwei Tage lang ziehen ...

weiterlesen »